Aktuelles
Wer wir sind
Pressespiegel Unsere Ziele Angebote Mitmachen Spenden Vergangenes Kontakt/Impressum/
Datenschutz

Gefördert aus Mitteln des Amtes für Zuwanderung und Integration
Logo - Amt für Zuwanderung und Integration Wiesbaden


Wer wir sind

WisaWi e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit der Intention, aktive Begegnung zwischen Wiesbadenern und „Neu-Wiesbadenern“ auf Augenhöhe zu ermöglichen, Toleranz und Respekt füreinander zu stärken, sowie die Teilhabe an der Gesellschaft zu fördern.

Der Verein wird gestaltet von Menschen unterschiedlichster Lebenswege und Interessen, welche das gemeinsame Ziel der Integration und Teilhabe aktiv mitgestalten. Ob Studierende, Angestellte oder Selbstständige mit und ohne Migrationshintergrund oder eigene Flüchtlingsgeschichte – wir alle haben uns zusammengefunden, weil wir gesellschaftliche Verantwortung übernehmen wollen. Willkommenskultur, Integration und Solidarität sind für uns keine hohlen Phrasen – sie sind unsere Motivation und leiten unser Handeln.






Damit ihr wisst, wer so alles hinter WisaWi e.V. steckt und wer bei uns mitmacht, stellen wir euch ab jetzt regelmäßig die eine oder den anderen vor lächelnder Smiley
Weiter geht es mit Sara lächelnder Smiley


Bild


Wie heißt du?
Sara (Spitzname).

Seit wann lebst du in Wiesbaden?
Seit 2010.

Wo kommst du her?
Aus Berlin.

Was gefällt dir gut an Wiesbaden?
Die Häuser, das Klima, dass es ruhiger ist und man schnell mitten in der Stadt, aber auch schnell außerhalb der Stadt ist.

Was fehlt dir in Wiesbaden? oder was magst du nicht an Wiesbaden?
Dass es nie schneit oder der Schnee nicht liegen bleibt. Dass man immer jemanden trifft, den man kennt, wenn man unterwegs ist ;).

Was machst du alles bei WisaWi?
Projektleitung/Geschäftsführung und so ziemlich alles, außer Handwerkliches oder Basteln etc. - ich habe zwei linke Hände :o.

Ist das Glas halb voll oder halb leer?
Es ist immer voll - das hat aber nichts mit meiner Lebenseinstellung zu tun ;).

Wohin würdest du gerne reisen oder wo warst du schon?
Lateinamerika, USA, Skandinavien im weiteren Sinne, Italien (am liebsten Ligurien), Spanien, Neuseeland.

Was würdest du tun, wenn du plötzlich 1 Million/10 Millionen hättest?
Ein Haus mit einem großen Garten kaufen und einen supertollen Spiele-PC, Unternehmen gründen, verschiedene soziale Projekte aufbauen, Wissenschaft fördern.

Was für Talente hast du?/was kannst du gut?
Kochen, organisieren/konzeptionieren, Ideen finden, Menschenkenntnis, analythische Fähigkeiten, Zusammenhänge schnell erfassen, Problemlösungen finden, rational denken und noch ein paar andere Dinge.

Wie verbringst du am liebsten einen freien Tag?
Mit meinem Mann zusammen sein, etwas Neues kochen, Sach- und Fachbücher lesen, draußen chillen, Serien auf Netflix gucken, PC-Spiele spielen, Ideen entwickeln, Gesellschaftsspiele mit Familie/Freunden spielen, in menschenleerer Natur unterwegs sein, im Garten sitzen, am Strand sitzen, über Projekte lesen, Interessantes und Studien lesen zu Bereichen, die mich speziell interessieren.

Welches ist dein Lieblingsbuch?
Harry Potter
Magst du lieber Strand oder Berge?
Auf jeden Fall den Strand ;)

Wenn dich deine Freunde beschreiben, welche Eigenschaften nennen sie überwiegend?
hilfsbereit, setzt sich sehr stark für Menschen und die Lösung von Problemen ein, hartnäckig, zielstrebig, intelligent, nimmt sich viel Zeit für Menschen, reizbar ;)

Was ist dein Lieblingsessen?
Muscheln, Sushi, Pesto, Focaccia (nur die Gute aus Ligurien), Ceviche, Steaks, Spaghetti, spezielle Sandwiches, peruanische, arabische, italienische, mediterrane, lateinamerikanische, asiatische Küche + Crossover Küche, gerne auch vegan oder vegetarisch - ok, man sieht, ich kann mich nicht entscheiden ;)






Damit ihr wisst, wer so alles hinter WisaWi e.V. steckt und wer bei uns mitmacht, stellen wir euch ab jetzt regelmäßig die eine oder den anderen vor lächelnder Smiley
Los geht es mit Jule lächelnder Smiley


Bild


Wie heißt du?
Juliamarie Gebhard, Jule ist mir aber lieber

Seit wann lebst du in Wiesbaden?
Seit Oktober 2014

Wo kommst du her?
Aus einem 230 Seelen-Dörfchen im Vogelsberg

Was gefällt dir gut an Wiesbaden?
Dass es nicht so überlaufen ist und man trotzdem viele unterschiedliche liebe Menschen trifft. Außerdem ist es wunderschön und ich fühle mich auch nachts um 3 am Hauptbahnhof noch sicher.

Hast du einen Lieblingsort?
Bula Resort, ein kleines, nicht unbedingt sauberes, aber feines Hostel auf Mana Island (Fiji)

Was fehlt dir in Wiesbaden?
Die frische Vogelsberger Luft, der klare Himmel und der Schnee!!

Was machst du alles bei WisaWi?
Meistens bin ich beim Cafe Mosaik und beim Spielend Deutsch lernen dabei.

Was ist dein Lieblingsessen?
Typisch deutsch: Braten mit Rotkraut, Knödeln und Soße

Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Draußen unterwegs sein, meine Liebsten treffen, backen und in einer "langen Freizeit": Reisen

Was würdest du gerne können?
Ballett tanzen, Arabisch und Russisch sprechen und mein Leben lang keinen festen Wohnsitz haben sondern nur reisen

Wenn dich deine Freunde beschreiben würden, welche zwei Eigenschaften würde jeder nennen?
selbstlos, weltoffen

Wie oft checkst du deine E-Mails am Tag?
Am Tag? naja, dank Smartphonegeneration: ständig

Gibt es etwas, was du unbedingt mal ausprobieren möchtest?
Ich möchte alle Dinge essen die ich bisher noch nicht gegessen habe.

Welche 3 Dinge dürfen auf einer einsamen Insel auf keinen Fall fehlen?
Dinge? Eigentlich brauche ich keine Dinge sondern Lebewesen: Mein Freund und mein Kater dürfen auf keinen Fall fehlen. Ansonsten wäre eine Honigmelonenpflanze echt dufte.